…..einfach mal versuchen

In dieser Zeit, in der die Sorgen auch nicht unbedingt weniger werden, darf ein „Sorgenfresser“ in keinem Haushalt fehlen !!! Die Sorgen aufschreiben und anschließend dem Sorgenfresser geben…. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.